Nach einem erfolgreichen Interview und Jobzusage wird das Thema Wohnung zum brennenden Thema.

München ist schön, kostet aber und wo wohnen?

Als „Fremder“ kennt man nicht den Unterschied zwischen Sendling, Haidhausen, Isartor und wo bitte liegt eigentlich Johanneskirchen und die Preziosastr. ?

Ich google mir die Lösung:

Das Internet ist eine Hilfe, verwirrt jedoch manchmal umso mehr. Zuviel Text, Hinweise, Geplapper, etc.

Auf diesem Hintergrund haben sich die Agenturen für möblierte Wohnungen in München als sehr wichtiger Service Provider entwickelt, nicht nur für die Mieter, sondern in zunehmendem Masse auch für die Münchner Unternehmen.  Mann kann schlichtweg niemand rekrutieren, wenn man keine Wohnung anbieten kann, besser gesagt, die Möglichkeit einer Wohnung.

Ich schaue in die Zeitung:

Ein Blick in die Zeitung wird mit zunehmenden Masse sinnlos, der Immobilienteil ist dem Internet grösstenteils zum Opfer gefallen - die Web Platformen bieten allen Service.

Ich habe doch viel Zeit:

München hat nicht allzu viele Messen, jedoch können diese zu massiven Nöten und Zwangslagen führen, eine Wohnung und ein Bett benötigt jeder.

Wer kennt z.B. die Messe „Bau“ im Januar und dass mit der „BAUMA“ alle 3 Jahre die größte Baumesse der Welt ihre Zelte im Messegelände aufschlägt, ist nur den Insidern bekannt. Da ist guter Rat teuer, dh in einem Hotel nicht mehr zu erhalten, nicht mehr zu bezahlen und ein flotter Umzug in eine möblierte Wohnung tut not.

Gut, dass es da die Service Providers auf dem Münchner Wohnungsmarkt gibt. Das Münchner Oktoberfest ist weltbekannt, es schafft jedes Jahr aus Neue extreme Engpässe und nicht jeder kann sich rechtzeitig auf eine Buchung einer Wohnung vorbereiten, also:

Ich kenne mich doch aus:

Unsere Mietverträge bestehen aus 2-3 Seiten, sind kurz, kompakt und beinhalten alle mietrechtlichen, wesentlichen Punkte. Ein Laie ist da leicht überfordert – Liz Frey hilft, die Übersicht zu bewahren .. eine „billige“ Anmietung über eine beliebige Plattform im Internet kann nämlich schnell zu einer teuren Lösung werden…

Ich E-Maile Liz Frey:

Geklickt, eine Wohnung gefunden oder eine Vorauswahl getroffen, gemailt und Liz Frey wird mit Ihnen konkret, kompetent und professionell mit einem Minimum an Bürokratie und Maximum an Effizienz die möblierte Wohnung in München fixieren.

Kontaktinformation

Wir beantworten gerne Ihre Fragen über unsere möblierten Wohnungen in München

Tel +49 (0)89 - 82 98 89 30
Email liz.frey@lizfrey-relocation.com